Apple Airplay-Lautsprecher AirPort Express

Die Firma Apple hat sich in den letzten Jahren mehr denn je auf dem Markt rund um die Technik etabliert. Kaum so viele technische Produkte werden verkauft wie von Apple. Darunter fallen natürlich in erster Linie die Apple „i“-Produkte, wie das iPhone, das iPad, der iPod etc. Das Sortiment ist groß und vielfältig. Eines haben jedoch alle Produkte gemeinsam, die sich momentan auf dem Markt vor Andrang kaum retten können: Alle Produkte sind bestens geeignet, um Musik abzuspielen und sich diese auch zu beschaffen, wie zum Beispiel über iTunes. Da lag es für die Hersteller von Apple-Produkten nah, sich auch in der Herstellung von jeglichem Zubehör, wie zum Beispiel Kopfhörern und Lautsprecher, zu stützen. Daher sind heutzutage sehr hochwertige Lautsprecher-Produkte der Firma Apple auf dem Markt zu finden, die die Qualität des Abspielens von Musik erheblich steigern und somit zu einem einzigartigen Musikerlebnis machen. Ein Produkt der Firma Apple, welches sich momentan größter Beliebtheit auf dem Markt erfreut, sind die Apple AirPlay Lautsprecher. Diese Lautsprecher sind einzigartig in ihrem System, sie verfügen nämlich über eine innovative Technologie. So kann man mit den Apple AirPlay Lautsprechern Musik einfach durch das Haus streamen und das Ganze auch noch drahtlos. Dabei wird die besondere Technologie in Lautsprecherdocks, AV-Empfängern sowie Stereosystemen integriert. Anbieter dieser Systeme sind zum Beispiel Bowers & Wilkins aber auch Denon. Auf diese Weise können alle gespeicherten iTunes, die man auf seiner Songliste hat, drahtlos angehört werden.

Dabei ist das Besondere, dass man die Musik gleichzeitig in allen verfügbaren Räumen des Hauses hören kann. Man muss nur in jedem Raum einen Lautsprecher anschließen und schon hat man den perfekten Surround -Sound und ein einmaliges Klangerlebnis, welches unschlagbar ist. Dabei ist die Handhabung ganz einfach. So bedient man alle Lautsprecher gleichzeitig über das Programm iTunes. Das heißt, wenn man mehrere bzw. alle Lautsprecher, die man in dem Haus zur Verfügung hat, anwählen möchte, dann klickt man in iTunes einfach auf „mehrere Lautsprecher“. So einfach kann man sich eine einzigartige Klangkulisse zaubern.

Doch wie funktionieren die AirPlay Lautsprecher von Apple? Die Technologie basiert auf Wi-Fi. Sie kann dabei jedoch auch über eine Ethernetverbindung, einer LAN-Technik mit dem Zweck zum Datenaustausch, oder unter Umständen ebenfalls über eine Kombination dieser beiden erfolgen. Auf diese Weise ist das Streamen der Musik möglich, wenn man sich in der Nähe von einem Ethernetanschluss befindet. Sollte dies nicht der Fall sein, so kann man auch einfach drahtlos eine Verbindung herstellen. Apple-Freaks jedoch nutzen für gewöhnlich Apple AirPort Express Basisstation, um sich in einen einzigartigen Klang zu hüllen. Dabei ist das Prinzip ähnlich wie oben beschrieben. Man schließt die AirPort Express Basisstation an eine Steckdose an, die sich in der Nähe der AirPlay Lautsprecher befindet und verbindet sie dann mit einem Audiokabel. Dabei arbeitet die Apple AirPort Express Basisstation mit 802.11n., dem neuen W-LAN Standard, und eignet sich dadurch auch perfekt für den Gebrauch unterwegs.

Aber das absolute Schmankerl der AirPlay Lautsprecher ist einzigartig. So können AirPlay fähige Lautsprecher Informationen zu der Musik empfangen, wie die Namen der Künstler, das Lied, welches man sich anhört oder auch Songtexte. Diese Informationen werden auf dem Display der AirPlay Lautsprecher angezeigt.