JBL On Beat Air Lautsprecherdock

JBL On Beat Air Lautsprecherdock_001

Mit dem JBL On Beat Air Lautsprecherdock möchten wir euch einen AirPlay-Lautsprecher der unteren Preisregion vorstellen, welcher als Einstiegsgerät aber sicherlich keine schlechte Wahl ist. So bietet das Lautsprechersystem die Möglichkeit über einen Universalanschluss das eigene iPad, iPod oder iPhone anzudocken, um so unter optimalen Bedingungen ein Video horizontal oder vertikal ausgerichtet wiederzugeben. Weiterhin bietet das JBL On Beat Air Dock die Möglichkeit Musik vom PC, iPad, iPod Touch oder iPhone per Apple AirPlay-Technologie über das WLAN-System drahtlos zu übertragen und wiederzugeben. Bei der wiedergegebenen Musik kann es sich dabei, sowohl um einfache MP3 Files als auch Internet Radio handeln. Durch den Zusammenschluss mehrerer JBL On Beat Air Lautsprecherdock kann man theoretisch auch ein drahtloses Mehrraum-System, zur Beschallung des ganzen Hauses schaffen.

Für eine gelungene Soundwiedergabe kommen zwei Phoenix-Vollbereichslautsprecher mit computeroptimierter DSP-Entzerrung für ein volles und detailreiches Klangbild zum Einsatz. Die mitgelieferte Infrarot-Fernbedienung ermöglicht die Steuerung der Systemfunktionen und Musikauswahl auch ohne direkt am Gerät zu stehen. Befinden sich iPad, iPod Touch oder iPhone in der Dockingstation, werden diese gleichzeitig aufgeladen, ein optionales Composite-Kabel ermöglicht es zudem die Videodaten vom JBL OnBeatAir-System auf einen Fernseher zu übertragen.

Die Easy Setup Software ermöglicht eine einfache Schritt für Schritt Einbindung in das eigene WLAN Netzwerk. Diese Angaben speichert JBL On Beat Air ab und bucht sich ab diesem Moment ohne weiteres Zutun immer in das richtige Netzwerk ein. Selbstverständlich können alle Einstellungen auch manuell eingeben und jederzeit im Menü wieder geändert werden. Für die Einrichtung als AirPlay-Lautsprecher braucht man eigentlich nicht länger als fünf Minuten. So stellt der JBL On Beat Air Lautsprecherdock nach dem Einschalten einen eigenen WLAN-Accesspunkt zur Verfügung, welcher zur Konfiguration genutzt werden kann. Ist dies geschehen surft man die zugehörige Konfigurations-Webseite an und definiert dort die Zugangsdaten für das heimische Netz. Fertig!

JBL On Beat Air Lautsprecherdock_002

Technische Daten des JBL On Beat Air Lautsprecherdock

  • Kompatibilität (Airplay): iTunes 10.1 und neuer (Mac und PC), iPhone 4, iPhone 3GS, iPod touch (4. Generation), iPod touch (3. Generation), iPod touch (2. Generation), iPad, iPad 2
  • Kompatibilität (Dock-Anschluss): iPad 2, iPad Wi-Fi + 3G, iPad Wi-Fi, iPhone 4, iPhone 3GS, iPhone 3G, iPhone, iPod touch 4G, iPod touch 3G, iPod touch 2G, iPod touch, iPod nano 5G, iPod nano 4G, iPod nano 3G, iPod nano 2G, iPod nano
  • WiFi-Netzwerk -Kompatibilität: 802.11b/g
  • Lautsprecher: 2 × JBL Phoenix SE-Vollbereichslautsprecher
  • Verstärkerleistung: 2 × 7,5 Watt
  • Frequenzbereich: 70Hz – 20kHz
  • Rauschabstand: 83dB
  • Eingangsimpedanz (AUX): 10k Ohm
  • Eingangsanschlüsse: Hauptanschluss – Apple-Dockinganschluss, AUX-Eingang – Stereo-Minianschluss (3,5 mm)
  • Betriebstemperatur: 0 – 40°C
  • Stromversorgung: 13V Gleichstrom/2,5A über mitgeliefertes Netzteil
  • Stromverbrauch: 30W (Maximum); 0,5W (Standby)
  • Abmessungen (H × B × T): 14,6cm x 27,4cm x 13,5cm
  • Gewicht: 0,88k

Weitere Fotos, Eindrücke und Reviews des JBL On Beat Air Lautsprecherdock finden Sie auch bei Amazon.