Panasonic SC-AP01EG-K Airplay Lautsprecher

Extrem flach in der Optik aber garantiert nicht im Klang ist der Panasonic SC-AP01EG-K Airplay Lautsprecher. Eine Tiefe von ca. 6 cm und ein Gewicht von weniger als einem Kilo sind nur die optischen Highlights des drahtlosen Lautsprechers. Der kabellose Lautsprecher kann auch als Multisystem genutzt werden, indem mehrere Geräte in verschiedenen Zimmern aufgestellt und mit einander synchronisiert werden. Gesteuert werden kann der Panasonic SC-AP01EG-K dank der Apple Airplay-Technologie via iPhone, iPad, oder iPod Touch (ab 2. Generation). Dazu einfach die App im AppStore laden, einrichten und schon geht’s los. Auch über Mac oder Windows-PC mit mindestens iTunes 10.1 kann grenzenlos Musik genossen werden. 

Der Klanggenuss wird beibehalten

Das einteilige Lautsprecher-System von Panasonic verfügt über zwei im Gerät integrierte Boxen, die 5 Watt Leistung je Kanal bieten. Damit die Audios sauber wiedergegeben werden, wurden hochwertige Materialien – wie Lautsprechermembranen aus Nano-Bambusmaterial – verwendet. Der Panasonic SC-AP01EG-K verspricht mit seinen 10Watt satte Bässe und dynamische Stimmwiedergaben, 4 Equalizer-Voreinstellungen geben den Tracks den gewünschten Klangcharakter.

[aartikel]B0083IOBCO:right:airplaylautsp-21[/aartikel]Schnick-Schnack braucht dieser Airplay Lautsprecher nicht

Ein Dock oder Audio-Eingang für nicht über das WLAN verbindbare Geräte haben beim Panasonic SC-A01EG-K leider keinen Platz gefunden, lediglich ein USB 2.0 Anschluss, der einzig zum Laden der kompatiblen Geräte genutzt werden kann, ist integriert. Musik ausgewählt und Lautstärke geregelt wird ausschließlich mittels der App, Tasten und Knöpfe gibt am Panasonic SC-A01EG keine. Mit der eigenen Panasonic iPhone App hat man die Sound Einstellungen des Lautsprechers aber auch aus der Ferne super im Griff.

Freude macht auf jeden Fall der Preis! Sind die hochwertigen Geräte sonst nicht unbedingt leicht erschwinglich, kann man den Panasonic SC-A01EG-K schon für unter 200€ erwerben.