Fernsehsuche iPad-App unterstützt nun AirPlay Wiedergabe

Fernsehsuche iPad-App unterstützt nun AirPlay Wiedergabe
Die Fernsehsuche iPad-App ist eine Suchmaschine für Inhalte von privaten als auch öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten. Nach Tag und Uhrzeit sortiert findet man so sehenswerte Inhalte. Weiterhin wird ein aktueller Überblick über die Sendungen in den verschiedenen Mediatheken geboten. Ein Klick auf die jeweilige Sendung führt dann direkt zur Sendung in der offiziellen Mediathek, funktioniert übrigens auch per Webbrowser, ohne App. Soviel zum Prinzip der Fernsehsuche iPad-App.

Nun haben die Macher hinter der App nachgelegt. So bringt diese in der neusten Version auch die Unterstützung für AirPlay Wiedergabe mit, sodass die wiedergegebenen Inhalte auf den Fernseher gestreamt werden können. Außerdem bietet die App einen komfortableren Webbrowser (Vor-/Zurück/Neu laden-Buttons), erweiterte Optionen zum Teilen von Videos (Mail, URL kopieren, in Safari öffnen) und behebt ein Problem mit der Soundausgabe auf dem iPad Air.

Weiterhin wurde bekannt, dass in Zukunft auch eine iPhone Version der App folgen soll. Die konzeptionelle Augestaltung ist gerade im Gange, mit der App selbst kann man in ungefähr fünf bis sechs Wochen im Appstore rechnen. Dabei ist noch unklar ob, die App als universale App die iPad-Version erweitert oder als eigenständige iPhone-App entwickelt wird. Eine Android-Version ist derzeit nicht geplant.